tomadam-team-photo-0.JPG
Team

Unser Team besteht aus Tom, dem Gründer,

der Familie - der Kern & Freunden - der inneren Kreis

Tom – Der Gründer

Tom ist der ursprüngliche Gründer von Tom Àdam. Wann immer er eine neue, absurde Idee hat, tüftelt er sie bis ins kleinste Detail aus, findet die richtigen Materialien und Produzenten und testet jeden einzelnen Prototyp an sich selbst (indem er stundenlang Tennis spielt oder viel zu viele Nickerchen macht). Er ist der Kopf hinter der Marke, der Art Director und kümmert sich als gelernter Grafikdesigner (ganz nach seinem Großvater) um die gesamte Gestaltung der Marke. Sie können seine persönlichen Gedanken und Anmerkungen auch in unserem wöchentlichen Newsletter lesen. Hier drücken.

tomadam-batch-no-2-photo-18.JPG
tomadam-batch-no-2-mum.jpg
Una (Mum)

Una ist Tom Àdams Fels in der Brandung und die größte helfende Hand hinter allen logistischen und administrativen Aufgaben. Sie bereitet jede Bestellung persönlich vor und wickelt sie mit größter Sorgfalt und Liebe eigenhändig ein. Mum ist auch diejenige, die hinter den handgestrickten Tom Àdam-Pullovern steckt.

Andris (Papa)

Andris ist der geborene Verkäufer und könnte auch als der beste Botschafter der Marke bezeichnet werden. Er wird allem und jedem davon erzählen, von Leuten, die er gerade zufällig in einer Gondelbahn trifft, bis hin zu unbekannten Tischnachbarn im Restaurant. Er ist ein Meister des Erzählens von fesselnden Geschichten und es fehlt ihm nicht gerade an Charisma. Es wird gemunkelt, dass er einmal einem blinden Fischer einen unsichtbaren Fisch verkauft hat.

TOMADAM-team-photo-dad.JPG
TOMADAM-team-photo-sister.jpeg
Ieva (Schwester)

Ein sehr schlaues Köpfchen und eine sprichwörtlich unersättliche Leserin. Obwohl sie nicht direkt im Tagesgeschäft der Marke involviert ist, ist sie ein fester Bestandteil unserer Feedback-Runden und hält ihre Augen offen für Details, die sonst vielleicht unbemerkt bleiben würden.

Viktorija (Oma)

Viktorija ist auch im fortgeschrittenen Alter so attraktiv wie eh und je und ist diejenige, die die Familie mit dem Modefieber angesteckt haben könnte. Ihre Mutter nähte früher Seidenkrawatten auf einer alten Singer-Maschine und wurde ziemlich bekannt dafür, dass sie jedes Teil in ihrer Garderobe selbst nähte. Oma hat bisher in jedem Tom Àdam-Pyjama-Shooting gemodelt und steht erst am Anfang ihrer Karriere!

TOMADAM-team-photo-grandma-2.jpg
tomadam-team-photo-benjamin.png
Benjamin (der Hund)

Benjamin ist der Chef der Human-Relations-Abteilung und Vermittler in allen hitzigen Diskussionen. Nebenberuflich Liebhaber von Streicheleinheiten und definitiv die Stimmungskanone hinter den Kulissen von Fotoshootings! Er ist ein großartiges Teammitglied und leistet gute Arbeit, wenn es darum geht, uns an grundlegende Lebensbedürfnisse zu erinnern und wie wichtig es ist eine perfekte Selbstpflege-Routine auszuüben (und nebenbei ist er natürlich der Meister der spontanen Nickerchen).

Unsere Freunde - Der innere Kreis

So oder so gehört jede Person, mit der wir arbeiten, zur Familie. Es entspricht unserer Mentalität, eng mit Menschen zusammenzuarbeiten und so noch tiefere Verbindungen aufzubauen. Unsere Freunde sind die ersten, die uns unterstützen. Sie geben regelmäßig Feedback und Ratschläge und sind unsere ersten Produkttester. Gleichzeitig motivieren sie uns, weiterhin das zu tun, was wir lieben. Sie nehmen das Business mit der Gemütlichkeit genauso ernst wie wir!

tomadam-team-friends-inner-circle.JPG