TOMADAM foto Aiga Ozolina 002290590002.J

Warum machen wir vorbestellungen? 

Jede Sekunde wird das Äquivalent eines Müllwagens mit Textilien deponiert oder verbrannt. - Diese wahnsinnige Überproduktion ist eines der Hauptprobleme der Modeindustrie. Es fühlt sich für uns moralisch nicht richtig an, da mitzumachen. 

Wir haben uns gefragt, was wir besser machen könnten, wenn wir die Kleidung selbst herstellen würden?

"Zero-Waste sein, indem wir auf Bestellung produzieren."

Unser Ziel ist es, klein zu bleiben und unsere Kunden so gut wie beim Vornamen zu kennen.

Wir stellen sicher, dass alles, was wir produzieren, auch verkauft, getragen und geliebt wird (ja, wir überprüfen das).

Lassen Sie uns wissen, was Sie gerne tragen würden. Drücken Sie hier.

002621730023.jpg
tomadam-batch-no-2-photo-10.JPG

Zero-waste

Der Grund, in Vorbestellung zu produzieren, ist einfach: Es erlaubt uns abzuschätzen, wie viele Stücke wir verkaufen werden, das heißt, wir haben keine Überproduktion und unsere Kleidungsstücke sind Zero-Waste.

Win-Win-Situation

Weniger Müll zu produzieren, erlaubt uns, die Produktionskosten zu senken, was bedeutet, dass wir mehr in gute Materialien und Qualität investieren können. Dies erlaubt uns, unsere Kleidungsstücke zu einem erschwinglicheren Preis anbieten als die größten Luxus Modemarken. Eine Win-Win-Situation.

Rücksichtnahme bringt Sie weiter

Eine Vorbestellung zu machen, gibt uns die Zeit, die Produkte zu testen und Änderungen zu implementieren, sogar in den allerletzten Schritten der Produktion. Wir finden es erfrischend, Dinge auf eine durchdachtere Art und Weise zu tun, besonders in der schnelllebigen Welt, in der wir leben.

TOM ADAM by Aiga Ozolina 002021910004.JP

Gemeinsam entwickeln.

Die Herstellung von Kleidungsstücken unter Einbeziehung der Community ermöglicht es uns, Kleidung zu fertigen, von der wir wissen, dass die Menschen sich darauf freuen, sie zu tragen und mit ihr bleibende Erinnerungen zu schaffen.

TOM ADAM by Aiga Ozolina 002020870006.JP
TOMADAM foto Aiga Ozolina 002290440009.J

”Geduld ist Teil unserer DNA”

Bevor wir ein Kleidungsstück überhaupt zur Vorbestellung anbieten, haben wir bereits fast ein Jahr mit Entwerfen, Mitgestalten, Bemustern, Testen verbracht... Geduld ist Teil unserer DNA und wir glauben, dass eine gute Sache es wert ist, darauf zu warten.

Wie funktioniert das? 

1.Der Fragebogen

Die Schönheit eines Anfangs. Ein Ort, an dem wir alle möglichen Fragen an die Menschen um uns herum und an Euch stellen, um das bestmögliche Kleidungsstück zu entwickeln, nach dem die Menschen gesucht haben, aber nirgendwo anders finden konnten.

2.Prototyp

 

Nachdem wir alle Feedbacks und Erkenntnisse eingeholt haben, sind wir unsere Kleiderarchive durchgegangen und haben alle möglichen Notizen gemacht. Es ist an der Zeit, den ersten Prototyp herzustellen. Jetzt wenden wir uns an unsere Partner, die die besten europäischen Handwerker sind, um ein möglichst langlebiges Produkt zu schaffen.

3.Testing

 

Da können wir manchmal sogar Jahre verbringen. Die Kleidungsstücke in den unterschiedlichsten Situationen testen, vom Schlafen mit Eisbären in der Antarktis bis zur Suche nach der Oase in der Wüste. Um sicherzugehen, dass sie für die nächsten Generationen halten.

Jedes unserer Familienmitglieder hat die Pflicht, sie anzuprobieren und ihr Feedback zu geben. Dann wählen wir einige unserer Freunde und Leute aus der Community aus, die das gleiche tun. Da jeder von uns eine andere Figur hat, hilft das sehr dabei, die perfekte Balance in der Größentabelle zu finden.

Wir sammeln das gesamte Feedback und erstellen dann das finale "goldene" Muster. Der letzte Test ist, dass Benjamin es anprobiert. Wenn er uns ein Zwinkern schenkt, wissen wir, dass es endlich bereit ist, die Welt zu sehen.

4.Launch der Vorbestellung.

 

*Konfetti fliegt durch die Gegend*
Der Launch, auf den wir alle mit der größten Spannung erwartet haben ist endlich da. Wir launchen das Produkt zu einem bestimmten Datum, exklusiv in unserem Online Shop. Die limitierte Vorbestellmenge ist endlich verfügbar. Für 3 Wochen habt Ihr die Möglichkeit, es zum exklusiven Vorbestellungspreis zu erwerben. Nach dem Launch starten wir die Produktion der Auflage. Wir halten Euch über den Produktionsprozess auf dem Laufenden.

Seit die Ersten, die über den nächsten Verkaufsstart unserer Serie informiert werdet und abonniert unseren Newsletter. Hier drücken

5.Produktion

Mit allen Herstellern arbeiten wir seit Jahren zusammen. Also vertrauen wir ihnen bei jedem einzelnen Nadelstich. Während unsere Kleidungsstücke in der Produktion sind, geht eines der Familienmitglieder regelmäßig dorthin, um die Produktion zu kontrollieren. Der Herstellungsprozess dauert 2 Monate.

6.Lieferung

*Trommelwirbel spielt im Hintergrund*.

Nachdem jede Naht überprüft wurde, sind die Bestellungen bereit für den Versand.

Jede unserer Sendungen wird von Toms reizender Mutter handverpackt. Jede Auflage hat ein einzigartiges Etikett. Jede Sendung kommt mit einer personalisierten Karte, die Tom entworfen hat und mit einer handgeschriebenen Karte, die Mama in 5 verschiedenen Sprachen schreibt.

7.Was passiert jetzt?

Wenn die Vorbestellung endet, sind die letzten Stücke zum regulären Preis in unserem Online Shop erhältlich.

Ausverkauft?  Wir haben eine Warteliste für Euch angelegt! Vielleicht habt Ihr Glück und wir bekommen ein paar Retouren. Hier drücken

Lange Rede kurzer Sinn

Wir denken, dass man Dinge gut machen kann, indem man sie geduldig macht.

Ihr seht Euch vielleicht eine Vorbestellung an und denkt, oh verdammt, ich muss 2 Monate seit dem Launch auf den Artikel warten, warum ist das so? 

Nun, im Grunde genommen, weil Eure Bestellung der eigentliche Startpunkt der Produktion ist! Normalerweise werden Kleidungsstücke in der Industrie Monate im Voraus produziert, was oft zu Verschwendung führt.


 

Sobald wir unser endgültiges Produkt haben, starten wir die Vorbestellungen für unsere limitierte Auflage und bestätigen die Menge an die Näherei. Es dauert etwa 5-7 Wochen, um den Stoff in eine limitierte Auflage zu verarbeiten. Dann dauert es etwa eine Woche für die Lieferung an das Tom Àdam Studio in Lettland. 

Sobald die Produkte eingetroffen sind, kümmert sich Mama um die wertvolle Aufgabe, die Bestellung zu verpacken und eine kleine Notiz zu schreiben. Eine Woche später wird die Bestellung schließlich mit viel Liebe aus Lettland verschickt und Ihr könnt die Reise mit Eurem neuen, geliebten Kleidungsstück beginnen.


 

2 Monate sind vergangen. Jetzt scheint es nicht mehr so mühsam zu sein, wenn man bedenkt, dass Ihr langlebige Kleidungsstücke habt, die Ihr bis ins kleinste Detail kennt und die speziell für Euch hergestellt wurden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung*

Sie werden sehen, was in die Herstellung unserer Kleidungsstücke einfließt, und Sie werden als Erster über alle unsere kommenden Veröffentlichungen informiert.
*Gilt nicht für Batch n.2

Anmeldung erfolgreich!